Beiträge von RWe

    Also eigentlich habe ich nur die Template Dateien product_listing_v1.html und product_info_v1.html mit der Abfrage {if $PRODUCTS_QUANTITY> 0}{$ADD_CART_BUTTON}{/if} erweitert.


    Leider führe ich das Projekt nur weiter und weiß auch nicht genau was in der Vergangenheit alles schon geändert wurde. Ich weiss, das macht die Fehlersuche nicht gerade einfach :(


    Unter http://www.webers-fahrradshop.de/Fahrradhelme ist z.B. ein Helm bei dem nur der Details - Button angezeigt wird, was auch richtig ist, denn der Helm ist momentan nicht lieferbar. Beim klick auf Details lädt er aber nicht die product_info_v1.html, sondern es kommt die 404-Seite.


    Wird mit DirectURL noch der Lagerbestand abgefragt?


    Danke schon mal

    Hallo,


    ich möchte, das auch nicht lieferbare Artikel im Shop angezeigt werden. Dazu blende ich den "kaufen" - Button aus und gebe einen Hinweis, das der Artikel momentan nicht lieferbar ist.
    Ohne DirectURL v3 funktioniert das auch, aber sobald DirectURL installiert ist, werden die Kunden auf die 404.php?error=404 geleitet. Ist der Lagerbestand >= 1 funktioniert alles ganz normal.


    Wie kann ich das abstellen, bzw. wo?


    Viele Grüße,


    RWe

    Hallo,


    ich habe festgestellt, das einige Käufer den Kauf nicht richtig abschließen. Da bei mir auf in der checkout_confirmation.php die Zahlungsinformationen stehen (bei Vorkasse) überweisen einige Käufer, die es eilig haben, das Geld sofort und drücken nicht mehr den "bestellen" Button.
    Aus diesem Grund würde ich gerne den Button auch oben auf der Seite anzeigen lassen und einen entsprechenden Spruch dazuschreiben. Leider weiß ich nicht genau, was ich wo einfügen muss.


    Hat jemand eine Idee?



    Viele Grüße,
    RWe

    Hallo siekiera,


    hattest Du schon Gelegenheit Dich der Sache anzunehmen. Ich habe das Skript weiterhin im Hintergrund laufen und es ist teilweise sehr skurril, was Google dann zurückgibt. Hat Google am Anfang noch 302 der 1100 Artikel erkannt, können es zwischendurch auch mal 0 oder 3 sein.


    Wäre Dir sehr verbunden, wenn Du zeitnah eine Lösung parat hättest.


    Vielen Dank schon mal im Voraus,
    Ralf

    Vielen Dank für den Hinweis. Konnte den Fehler inzwischen ausfindig machen und beseitigen. Die Ursache lag im JTL-Wawi Connector.


    Zu der Problematik mit der Anbindung von Wawi's habe ich nun noch eine weitere Frage. Und zwar ist mir aufgefallen, dass wenn ich neue Artikel einstelle, keine SEO-Url dafür generiert wird. Dieses muss ich immer von Hand tun (XT-Module > DirectURL).


    Gibt es einen Weg, dieses zu automatisieren?


    Viele Grüße,
    RWe

    Hallo,
    ich nutze die CE 1.1.1 in Kombination mit JTL Wawi.
    Im Webshop ist die Berechnung des Rabatts richtig. Wenn ich die Daten nun ind Wawi übernehme, wird aus dem Rabatt eine Preiserhöhung. Hat jemand eine Idee?


    Viele Grüße,
    RWe

    Hallo,


    ich habe meinen Webshop neu aufgesetzt und biete nun auch PayPal Express als Zahlungsmöglichkeit an. Bei dem ersten Kunden, der diese Option genutzt hat, ist mir aufgefallen, dass dem Kunden keine Kundennummer zugeteilt wurde.
    Die Kundennummer die Ihm zugestanden hätte, wurde allerdings auch nicht von den folgenden Kunden belegt. Nun habe ich einen Kunden ohne Kundennummer und eine Lücke in der Liste meiner Kundennummern.
    Muß ich die Kundennummer händisch nachtragen oder gibt es für dieses Problem (sofern es ein Problem) ist, einen Workaround.


    Viele Grüße,
    RWe

    Hallo,
    ich habe mal eine kurze Frage zu dem oben genannten Export-Modul.
    Ich nutze es, um meine Artikel bei preisroboter.de einzustellen und habe dabei festegestellt, dass bei preisroborter.de immer unter Lieferzeit k.A. steht.
    In der Artikelbeschreibung ist die richtige Lieferzeit angegeben. Wie kann ich den Export dahingehend ändern?
    Weiterhin würde mich interessieren, ob die Versandkosten auch mit exportiert werden können. Dieses wäre für mich interessant, da ich das Sperrgut-Modul 3 Plus nutze und es von Vorteil wäre, wenn diese Kosten auch bei preisroboter.de angezeigt werden würden.


    Vielen Dank schonmal im Voraus,
    RWe

    Hallo,


    ich habe vor kurzem die V1.1.1 CE installiert und hat funktioniert. Ich habe jetzt versucht auf suchmaschinenfreundliche URLs umzusteigen. Hierbei bin ich gemäß Anleitung vorgegangen und die URLs im Shop scheinen zu stimmen (http://www.webers-fahrradshop.de/index.php). Aber immer, wenn ich einen Artikel / eine Kategorie / oder eine Seite aufrufe, scheint Fehler 404. mod_rewrite funktioniert, RewriteEngine ist an und RewriteBase auf das root-Verzeichnis gesetzt "/". Und auch die entsprechende Tabelle in der Datenbank sieht gut aus.


    Hat irgendjemand eine Idee, woran es liegen könnte?


    Viele Grüße,
    RWe

    Hallo,
    ich hätte da noch einmal eine Frage bezüglich Paypal.
    Habe bei mir im Shop Paypal Base installiert.
    Wenn jemand etwas bei mir kauft, wird er korrekt an Paypal weitergeleitet und die Verkaufsabwicklung wird auch aufgerufen. Allerdings erscheinen in der Verkaufsabwicklung nicht die einzelnen Artikel sondern lediglich die Gesamtsumme mit der Bezeichnung "Webers-Fahrradshop:OI-2".
    Kann man dieses ändern?


    Vielen Danke schonmal,
    RWe

    Trotz Eingabe der richtigen E-Mail-Adresse und des richtigen Sicherheitscode (mehrmals getestet), erscheint immer die Fehlermeldung: "Bitte geben Sie Ihre eMail-Adresse und den Sicherheitscode erneut ein. Achten Sie dabei auf Tippfehler!".
    Stattdessen erscheint die in der Abfrage eingegebene E-Mail-Adresse in dem E-Mail-Adressen-Feld der Newsletter-Box.
    Für einen Hinweis zur Behebung wäre ich dankbar.


    Viele Grüße,
    RWe