Beiträge von coolkaro

    Hallo,


    ahbe gerade bei mal in die Errorlogs gesehen und einige, mehre Fehler mit folgenden Inhalt gefunden.

    Code
    1. [18-Feb-2016 15:18:08 Europe/Berlin] PHP Strict Standards: Redefining already defined constructor for class splitPageResults_ORIGINAL in /var/www/vhosts/meine-domain.de/httpdocs/includes/classes/class.split_page_results.php on line 88


    Habe keine Auswirkungen auf den Shop bis jetzt feststellen können. Aber man weiß ja nie.
    Könnte mir jemand einen Tipp dazu geben diesen zu beseiten?


    mit freundlichen Gruß
    Rene


    commerce:seo 2.5.11 CE
    PHP-Version 5.5.9

    Hallo Andreas,


    ich glaube nicht, das die betroffenen Onlineshops sind darum scheren, was du geschrieben hast. Es muss erst was passieren bevor solche Leute schlau werden.
    Habe auch schon solche Shops gesehen wo der Link entfernt wurde oder der Link und die Hintergrundfarbe eine Farbe haben, so dass der Link nicht zu erkennen ist. Oder Shops die noch mit der Version 1.xx unterwegs sind.


    mit freundlichen Gruß
    Rene

    Hallo,


    warum werden für jeden Artikel extra die Versandkosten als Popup angezeigt. z.B. 1/18 ( 1 Artikel vonm 18), 2/18, 3/18 usw. wenn auf Versandkostrn im artikel geklickt wird. Für Shopbesucher sehr irreführend. Dies tritt nicht nur bei mir auf, sondern auch bei anderen Shop die mit dieser Version laufen. Auch bei der Demo-Version ist es so. http://www.v2ultimate.de/


    mit freundlichen Gruß
    Rene


    [Blockierte Grafik: http://imageshack.com/a/img538/6641/COWGXN.jpg]

    Hallo,


    das es bis jetzt keine Reaktion seitens vonn commerce:SEO (auch per E-Mail mehrfach angefragt) bzw. eines hier lesenden Forummitgliedes gab, gehe ich davon aus, das es dieses Problem nur bei mir gegeben hatte.


    mit freundlichen Gruß
    Rene

    Hallo,


    mich haben schon einige Kunden darauf hingewiesen das, wenn ein Artikel bestellt wird und die Anzahl auf der Produkt-Seite geändert wird und die Return-Taste bzw. Enter-Taste gedrückt wird, der Artikel nicht im Warenkorb sondern auf dem Merkzettel landet.
    Wenn mit der Maus-Taste auf "In den Warenkorb" geklickt wird ist alles ok. Hatte erst gedacht das es an dem Multibuy Modul liegt was ich hier käuflich erworben habe. Das Problem tritt auch ohne dem Modul auf.
    Kann dies jemand bestätigen? Oder ist es nur bei mir so.


    mit freundlichen Gruß
    Rene

    Hallo,


    bei mir wird der Grundpreis auf der Bestellung bzw. Bestellbestätigung und im Kundenkonto unter Bestellinformationen die an den Kunden gesendet bzw. angezeigt wird nicht angezeigt. Laut meines wissens sollte der Grundpreis auch auf der Bestellbeätigung vorhanden sein.


    mit freundlichen Gruß
    Rene

    Hallo,


    habe jetzt das gleiche Problem wie Uwe. Wollte eine Parallel-Installation mit der v2nextce-2.5.11durchführen. Keine Änderungen vorgenommen. Erstes Login in den Admin-Bereich.
    In der Error Log Datei steht

    Code
    1. PHP Fatal error: require(): Failed opening required '/var/www/vhosts/meine-domain .de/httpdocs/templates/v2next-boot-flat/v2next-boot-flat/source/boxes.php' (include_path='.:') in /var/www/vhosts/meine-domain .de/httpdocs/index.php on line 19


    mit freundlichen Gruß
    Rene

    Hallo Luise,


    überprüfe noch einmal deine Einstellungen für die Kategorien im Content. Gibt eigentlich keine Probleme mit der Darstellung der Kategorien im Content-Bereich der Startseite.


    mit freundlichen Gruß
    Rene

    Hallo Steffen,


    ich meine das anders. Sind die Grafikdateien auf dem Server vorhanden. z.B. cart_delete.png für das Löschen im Warenkorb oder icon_stock_3.png, icon_stock_2.png, icon_stock_1.png können nicht angezeigt werde.
    Firefox gibt mir die Meldung aus, sinngemäß Grafik kann nicht angezeigt werden weil sie Datei Fehler enthält. Oder wurden die entsprechenden Dateien umbenannt oder in einem anderen Grafikformat gespeichert.
    Dagegen wird z.B. das cart.gif angezeigt.


    mit freundlichen Gruß
    Rene


    Überprüfe auch die Rechtevergabe für die entsprechenden Ordner und Dateien.

    Seit heute habe ich auch das Problem wie Luise. Bei mir steht auch der gleiche Fehler wie von Luise geschrieben. Jedoch habe ich kein Backup gemacht.
    Verwende das Modul Multibuy. Dort habe ich getestet von Produkt A - Variante 1 3x und gleichzeitig Produkt A - Variante 2 2x in den Warenkorb zu legen. Seit dem erscheint die leere Seite und in der Errorlog steht der gleiche Fehler wie bei Luise.


    mit freundlichen Gruß
    Rene


    Hatte vergessen den Grundpreis bei einem Artikel mit anzugeben. Hatte den Preis nur bei den Attributen angegeben. Mal schauen ob es mit dem Modul funktioniert.


    OK. Läuft wieder alles nach Plan.

    Hallo Mario,


    QuickFix 10 downloaden und entpacken.


    https://www.commerce-seo.de/qu…-commerceseo-v255-ce.html


    Alle Dateien hochladen. Dabei alte Dateien durch die neuen Dateien ersetzen.
    Im Admin-Bereich unter Module --> Installation / Module das QuickFix installieren.
    Ausloggen und wieder einloggen.
    Fertig.


    Ich hoffe es hilft dir weiter. Eventuel noch Browser Cache und unter Hilfprogramme im Admin-Bereich deines Shops noch den Cache leeren.


    mit freundlichen Gruß
    Rene