Beiträge von jotest

    Mit den standard grid template tested ohne änderungen, oder so einiges von alte template aber auch ander shopconfig teilen übernommen und wie?
    Weil 2.1 ist ziemlich different!!


    Glaube so 123 nicht dass die slider wirklich 100% drin ist oder sein soll. in den ce

    Zitat

    Der Slider kann pro Seite 1 x eingebunden werden. (Bei älteren Shops kann die id auch "slider1" sein)


    Ob die in CE ist suchen in den Datei mit zum beispiel Agent ransack nach "slider1" oder so kanst Du doch machen.


    Weil ich weis nicht was in CE ist.


    Nivoslider selbst ist eigentlich immer ein zu bauen, aber man muss aufpassen wegen den .js versionen und dass die nicht irgendwo beisen.


    Sehe dafür halt den aufbau von die js script wie die eingebunden sind als beispiel.


    Vielleicht gibt es noch etwas mit Forum oder google suche weis nicht wo ein beschreibung gestanden hat aber dioe gab es mall

    Yep aber besser nicht mit excel, oder Du muss ganz genau wissen wie die geht Mit UTF8.


    Libre office!?


    Editen weiter auch nicht mit windowsnotepad oder so , dort zum beispiel Notepad++ ist ein guter auch UTF8 editor.


    Wen nur ein kleines nicht gut geht in sache utf8 , brauchst Du ein backup, wen man sich dass merkt , gibt es damit eigentlich kein probs!


    Cache leermachen, und die bildmodule laufen lassen in backend, in sache bild vielleicht.

    So, ich habe mal schnell die aktuelle Version vom Shop installiert. Ging alles ohne Probleme. Kann ich auch als Admin etc. einloggen.
    Hilft mir jetzt aber leider auch nicht wirklich weiter :(


    Oja doch weil dan austesten wie es lauft mit den seourl an, in admin backend nie den cache setzen, weil die lauft bei ziemlich viel Hosts daneben mit sessions!


    Den wichtige teile von caching macht er vonselbe ;)


    Mit den tips von link vorher ist migration von dein alte nicht mehr Update und Support fähige shop alo ziemlich viel besser!
    Und gleich auf den letzten stand, sorry dass ich dir das nicht gleich geraten habe, aber nach sehen deine link dachte ich mich sind wenige produkte, wen es sein muss kan man dieser auch von Hand einzele noch machen in neues.


    Ist wahrscheinlich weniger aufwand, und man muss sowieso updaten

    So, ich habe mal schnell die aktuelle Version vom Shop installiert. Ging alles ohne Probleme. Kann ich auch als Admin etc. einloggen.
    Hilft mir jetzt aber leider auch nicht wirklich weiter :(


    Suche hier ins Forum wie man Updaten / migrieren soll, oder dan base version für kleines geld kaufen dan gibt es plus support Forum, aber dazu ist auch einer Migration zu buchen beim Webdesign Erfurt.


    Weis nicht wie wichtig alles ist dein kentnis und Budget, Mario kan auch einiges gegen Zahlung, aber wen man geld ausgebt dan besser dazu mindestens gleich den Base Version kaufen ist ja ab 77,00 EUR glaube ich

    Das ist weil den tabelle da sind und so weiter dafür besser ein neu Datenbank anlegen die leer ist.


    Aber von alt nach neu einfach hier ins forum suchen update v2.2 oder update v2.3 , tabellen von datenbank nur export import geht also nicht!
    Man soll es in ein zwischendatenbnk, zum aufbereitung / änderung /update machen, dort nur den Kunden / Bestellungen / Artikel teilen ( fertig machen für den neues heist meist wichtig den langid ändern) den rest muss man in neues Konfigurieren ( also alles von Shopsystem und layout selbst)
    Zu viel ist anders, !


    Aber weitermachen mit ein altes wofür keiner download von updates mehr gibt auch kein support ist nicht so gut, weil sicherheits update und onebutton gesetz hat man dan nicht zum beispiel!

    Problem ist aber eigentlich wen es den free version ist, brauchst Du nur wen es die gibt den Daten aus den Kunden, Bestellungen und Produkten, ( backup und einstellungen wen die noch wichtig sindTemplate/ist aber ziemlich different die css) und dan besser den Free v2.3 downloaden,


    Dan sind so einiges ein probs behoben ( auch sicherheit und onebutton gesetz, und mehr funktionen und und)


    Neuinstall machen ( vorher den alte sichern) also auch den Datenbank. mit neue an zu legen Datenbank.


    Wen das geht ist in jedenfall dein hoster/ space mit einstellungen geeignet ;)


    Wichtiges ist dan mittels suchen ins Forum aus den Datenbank ( pass auf stanard deutsches langid geht von 1 auf 2) den rest machen ( phpmyadmin oder so)

    Meist oft komt pasowrt nicht wirklich mit also wen Du den Zugang habt zum mailadres dan neues passwort anfragen funktion benutzen.


    Wen dan einloggen klapt: Admin backend Hifsprogramme seourl abschalten, cache in den Konfigs alles aus, und cache dort leermachen.


    Sessions in configure.php's aufs mysql !!!

    Nein aber sollte in datenbank stehen, in jedenfall den mailadres den admin kunden, dort dan die richtige einlog, wen dass mailadres da ist aber kein ( verschlusseltes pass) dan mit den mailadres ( dafür sorgen dass die auch bei dir oder bekante ankomt) passwort vergessen funktion vielleicht mall versuchen

    Installer lauft nur mit leeres configure, ob die fehler nur dort von ist weis ich nicht aus den Kopf.


    Session steht unter in den Configure's.php's also den endkunden in /includes/ den admin in admin/includes/


    Am ende dort den Sessions so machen wie Mario gesagt hat also aufs DB (mysql setzen)


    Aus den Plus forum sollte ich eigentlich nicht machen hoffe COMSEO ist OK?
    ( nicht alles ist in den CE oder den v2.0.x drin !!! )




    Hmm sehe auch alles nach ob es wirklich UTF8 ist (/zugelassen und und) also Datenbank, PHP (ini settings) und HTML, auch den test von den einzele Datei, weil wen leeres ist zeichensatz hier kein utf8, ok kan sein dass wirklich nicht druber komt aber...

    Errorlog server / host nachsehen
    Cache leermachen.


    Htaccess anpassen an den Server / host
    ( versuche ohne htacces , mit seourl aus und cache leer)


    Oft soll es mit subdomain, als www.webshop oder shop.webshop sein , wen sich dort etwas geänderd hat also nur http://webshop. dan vielleicht dort suchen


    Vielleicht einer htaccess oder setting die noch drüber etwas macht.


    Ist es ein CE version oder plusversion?
    Weil wen plus dan passen die fixpacks und updates von CE nicht und auch einiges hier aus dieser forum nicht!

    Tommy,


    Es gibt im JTL forum und weiter aufs internet noch einiges an info wegen anpassungen die man machen kan, wen man die benötigd, weiter ist die WIKI wegen xt Forks beim JTL zum install ud settings ganz wichtig.


    Immer backups, von Datei und Datenbank!!

    SSL ?
    alle einstellungen admin backend nachlaufen
    Htaccess checken.
    Cache, in admin backend auf aus!!!Cache leermachen


    Rechten ins / aufs Verzeichnisse, nicht alle sind in Anleitung / INstall wo die gesetzt werden sollen, weil hängt auch von Konstillation ab
    Sind so einige


    UTF8 , aber waren die werte auch wirklich utf8 beim export?
    Sehe mall die sonderzeichen und so nach, auch trennzeichen.


    CSV wen da fremde trennungen/reihefolge/nicht Komplett sein drin sind oder so dan ist etwas mit code/sonderzeichen im basis nicht gut.


    (Passiert zum beispiel oft wen Produktbeschreibung mit Word gemacht worden ist und dan copy paste)