falsche Rechte für configure.php und configure.org.php

  • Ich habe schon hier gesucht aber es gab nichts vergleichbares.
    Bei der Installation commerceSEO V1.1.1 CE in step4 meckert er über die Schreibrechte für configure.php und configure.org.php obwohl die für die beiden files auf 777 gesetzt sind :(.
    (gilt auch für admin/)


    Hat da vielleicht einer eine Ahnung was da los ist. Ich habe alles vier mal gechecked...


    Danke für einen Hinweis


    Michael

  • Ich würde mal auf eine Windoof-Maschine tippen. Dort brauchst Du die richtigen Rechte und in Deinem Fall wohl den richtigen USER. Wende Dich an Deinen Provider.

  • Ja.. Ich configuriere das Ganze über Firfox under Windows aber alles andere läuft und liegt aufm Linux-Server und da hab ich die Vollzugriffe drauf. Ich wüßte nicht was Windoof damit zu tun hätte...??



    Die Rechte aller Seiten liegen bei root.root.


    danke.. aber... immer noch :confused:

  • root:root ist nicht passend! Da der Webserver unter einem aneren User läuft. Da musst Du mal in Deine httpd.conf schauen, unter welchem User der Webserver läuft. z.b. Suse = wwwrun:www oder Debian = apache:apache

    <p>Wir geben nur Anregungen und Hilfestellung auf Basis unserer Erfahrung, keine Rechtshilfe!<br>\m/('_')\m/</p>

  • root:root ist nicht passend! Da der Webserver unter einem aneren User läuft. Da musst Du mal in Deine httpd.conf schauen, unter welchem User der Webserver läuft. z.b. Suse = wwwrun:www oder Debian = apache:apache


    Ich versteh nicht was das damit zu tun hat. Ich habe die Verzeichnisse (die eigentlich geschützt sein sollten mal hier ausnahmsweise für "alle" von außen Lese- und Schreibrechte gegeben! Egal welcher User darauf zugreift. Im Übrigen habe ich zur Zeit auf dem System etwa 15 xt: Commerce shops laufen, die alle funktionieren unter root:root auch mit den Nutzungsrechte. bei 0777 sollte das IMHO kein Problem sein totzdem gibt er mir hier einen Fehler aus und meint er habe keine Zugriffs-/Schreibrechte auf die Dateien configure.php und configure.org.php unter includes/ und unter admin/includes/. :o


    Git es vielleicht eine andere posibility :confused:

  • Ich würde mal den Provider fragen ob er schon mal was von Sicherheit gehört hat. Ein Server läuft nach außen hin doch nicht mit root:root! Das ja glatt dämlich... Davon läßt sich auch der Fehler mit den falschen Rechten ableiten. Es ist und bleibt der falsche USER.

  • Das Prinzip ist exakt das selbe wie bei xt:Commerce. Der Installer wurde erst in Version 2 geändert. Hast Du die Dateien noch mal neu hoch geladen? Eventuell ist ja was beim hochladen schief gegangen? Prinzipiell ist es aber sehr riskant, den Shop unter root laufen zu lassen!

    <p>Wir geben nur Anregungen und Hilfestellung auf Basis unserer Erfahrung, keine Rechtshilfe!<br>\m/('_')\m/</p>

  • Jo.. ich habe die Rechte jetzt mal wirklich so geändert wie sie sein sollten... und siehe da... alles ok.
    Ich hatte zwar noch ein paar Probleme mit den Rechten für die Datenbank usw... aber das ist auch jetzt gelöst. War wohl mein Fehler. Vielen Dank für Eure Bemühungen... der Server startet zwar als root. kriegt dann aber unter uid.conf seinen eigenen User und der ist standardmäßig bei wwrun:www ! Ja ja die Rechte... gut das es Linux gibt :rolleyes:


    Ich habe ein neues Problem mit php Version: 5.3.0-2.4.3 :( schreibe ich ein neues thread kein threat :)

  • Vielen Dank.


    Ich hab da einige kleine Änderungen vorgenommen und schwups läuft es auch ohne Probleme unter 1.1.1. Aber sicher ist dann, wenn die Version 2 raus kommt. Wäre auch gut, das Backend auch mal zu "modernisieren"


    Frohe Ostern:)