Status Änderung der Bestellung

  • Hi


    habe die Version Seo Plus


    Wenn ein Kunde mehrere Bestllungen getätigt hat, stehen im Adminmenü die Bestellung erstmal auf offen.


    Ich ändere jetzt den Status auf in Bearbeitung der Kunde bekommt jetzt eine eMail mit der Status Änderung.


    Der eMail Text lautet


    Sehr geehrter Kunde,


    Der Status Ihrer Bestellung wurde geändert.


    Neuer Status: In Bearbeitung
    Bei Fragen zu Ihrer Bestellung antworten Sie bitte auf diese eMail


    Hat der Kunde jetzt mehrere Bestellungen getätigt weis er jetzt aber nicht für welchen Artikel sich der Status geändert hat.


    Ist es nicht möglich bei einer Statusänderung den Artikel oder die Artikelnummer mit in die eMail miteinzubinden?


    Danke


    Gruß


    Manni

  • Hallo admin,


    Danke für die Antwort aber


    in der Betreff Zeile wird mir nur als Text "Rechnung" angezeigt sonst keinen weiteren hinweis um welche rechnung oder Artikel es geht.


    Hi


    wie im Zitat angegeben bekomme ich im Betreff nur Rechnung angezeigt.


    Keiner eine Idee?


    Gruß
    Manni

  • Hallo allerseits,


    ich habe ein ähnliches Problem. Bei der Bestellstatusmail steht bei mir jetzt "Bestellung" drin. Wenn ich Ihre Bestellung: {$nr} vom {$date} im Backend unter eMail Konfigurationen eingebe, werden diese Variablen aber nicht ersetzt.


    Woran könnte das liegen?


    Danke schon mal im Voraus!


    viele Grüße,
    Christiana

  • hmm...gibt es so lange ein Workaround, wie ich die Bestellnummer in den Betreff bekomme? Kann ich diesbezüglich evtl den Quelltext anpassen oder ändern sich dann auch die Betreffs aller anderen Mails?


    Gewünscht ist bei den Statusmails ein Betreff in der Art:


    "Statusänderung Ihrer Bestellung [Bestellnummer]"

  • Das ist aber nicht so simpel und kann schwere Folgen haben. Mache bitte vorher eine Kopie der Datei.


    Öffne die /admin/orders.php und suche:


    PHP
    1. $html_mail = $smarty->fetch(CURRENT_TEMPLATE.'/admin/mail/'.$order->info['language'].'/change_order_mail.html'); $txt_mail = $smarty->fetch(CURRENT_TEMPLATE.'/admin/mail/'.$order->info['language'].'/change_order_mail.txt');

    Füge danach ein:


    PHP
    1. $order_subject = str_replace('{$nr}', $oID,EMAIL_BILLING_SUBJECT); $order_subject = str_replace('{$date}',xtc_date_long($check_status['date_purchased']), $order_subject); $order_subject = str_replace('{$name}',$check_status['customers_name'], $order_subject);


    Suche :


    PHP
    1. xtc_php_mail(EMAIL_BILLING_ADDRESS, EMAIL_BILLING_NAME, $check_status['customers_email_address'], $check_status['customers_name'], '', EMAIL_BILLING_REPLY_ADDRESS, EMAIL_BILLING_REPLY_ADDRESS_NAME, '', '', EMAIL_BILLING_SUBJECT, $html_mail, $txt_mail); $customer_notified = '1';


    Ersetze mit:


    PHP
    1. xtc_php_mail(EMAIL_BILLING_ADDRESS, $email_billing_name,$check_status['customers_email_address'], $check_status['customers_name'], '',EMAIL_BILLING_REPLY_ADDRESS, EMAIL_BILLING_REPLY_ADDRESS_NAME, '', '', $order_subject,$html_mail, $txt_mail);


    Suche weiter unten:


    PHP
    1. $html_mail = $smarty->fetch(CURRENT_TEMPLATE.'/admin/mail/'.$order->info['language'].'/change_order_mail.html'); $txt_mail = $smarty->fetch(CURRENT_TEMPLATE.'/admin/mail/'.$order->info['language'].'/change_order_mail.txt');


    Füge danach ein:


    PHP
    1. $order_subject = str_replace('{$nr}', $oID,EMAIL_BILLING_SUBJECT); $order_subject = str_replace('{$date}',xtc_date_long($check_status['date_purchased']), $order_subject); $order_subject = str_replace('{$name}',$check_status['customers_name'], $order_subject);


    Suche:


    PHP
    1. xtc_php_mail(EMAIL_BILLING_ADDRESS, EMAIL_BILLING_NAME, $check_status['customers_email_address'], $check_status['customers_name'], '', EMAIL_BILLING_REPLY_ADDRESS, EMAIL_BILLING_REPLY_ADDRESS_NAME, '', '', EMAIL_BILLING_SUBJECT, $html_mail, $txt_mail,$order->info['language']); $customer_notified = '1';


    Ersetze mit:


    PHP
    1. xtc_php_mail(EMAIL_BILLING_ADDRESS, EMAIL_BILLING_NAME, $check_status['customers_email_address'], $check_status['customers_name'], '', EMAIL_BILLING_REPLY_ADDRESS, EMAIL_BILLING_REPLY_ADDRESS_NAME, '', '', $order_subject, $html_mail, $txt_mail,$order->info['language']);
    2. $customer_notified = '1';


    Nun stehen Dir:


    {$nr} <-Bestellnummer
    {$date} <- Bestelldatum
    {$name} <- Vor- und Zuname des Kunden


    zur Verfügung.



    Da ich nicht viel Zeit habe, kann ich das nicht testen. Sollte aber gehen :cool:


  • Ich hatte die Zeilen allerdings alle nur einmal drin. Musste quasi nur einmal ergänzen und einmal ersetzen.


    Das kann sein, unsere eigenen Shops können immer eine ganze Menge mehr als die Versionen die es ins Netz schaffen. Das war bestimmt ne neue Funktion die wir mal getestet haben.


    Wenn es funktioniert ist ja gut :cool:

  • Hi


    kann man vielleicht die angepasste Datei orders.php online zur Verfügung stellen?
    Dies hat nichts mit Faulheit zu tun;) aber nicht jeder kennt sich so gut mit php aus und möchte selbst im Code rumschreiben.


    Danke euch schon mal.


    Gruß


    Manni