URL Parameter

  • Hallo,


    Ich habe die V.2.1 und kämpfe schon seit 2009 und der V1.1.1 damit, dass das betätigen des Buy-Now-Buttons auf Kategorienseiten dazu führt, dass die Seite neugeladen wird aber dann nicht so:


    shop.de/kategorie/


    sondern so:
    shop.de/kategorie/?cPath=538&cat=538&


    Nun habe ich mal geschaut ob ein Update was daran ändern würde aber ohne Erfolg.
    - Ich habe den kompletten inc/ Ordner der V.2.2 hochgeladen
    - Ich habe die .htacces der V.2.2 hochgeladen
    - Ich habe die buynow-Funktion in der V2.1 mit der aus der V.2.2 ersetzt
    - Ich habe die cart_actions aus der V.2.2 übernommen


    Ergebnis: Die URL sieht immer noch so aus:
    shop.de/kategorie/?cPath=538&cat=538&


    Kann mir jemand sagen warum das so ist und welche Datei ich anpassen müsste?

  • Yep das System braucht die Werte.
    Aber nach den neuladen sollte wie bei Uns in URl selbst den urlalias stehen!
    Wen es noch varianten eingegeben werden mussen anders zum cart selbst
    Vielleicht liegt es am letzten , sollte zum CART oder?


    Game gear shop ist v2.1. plus vielleicht weil es plus sein muss ich weis es nicht gibt es in de CE einer urlalias in Admin BAckend?


    Aber in robots.txt und einige Datei weis so nicht welches, sollte dieser für Robots auf dissalow und/oder nofolow stehen.


    Dan in google webmastertools mal vielleicht nocht etwas mit den Parameters machen, aber die ändern dort ständig, dan nimmt Google es an und dan wieder nicht, ist Unserer Erfahrung.

  • Ich habe den Fehler gefunden. Es lag an meiner cart_actions.php


    Dafür gibt es nun wieder einen "neuen Fehler" :D (eigentlich ein alter Fehler der seit 2008 nicht gefixt wird) und auch in der V.2.2 Plus besteht:


    http://www.v22plus.de/
    Sollte es jemanden geben, der einen Onlineshop mit mehr als 3 Produkten betreibt (soll ja vorkommen!), dann sollte der mal im V.2.2 Plus Demoshop im Adminbereich die Artikel der Kategorie 1 solange kopieren bis es dort auch mal eine Blätterfunktion gibt und dann "Soll Warenkorb nach dem einfügen Angezeigt werden?" auf "false" stellen.


    Ergebnis:
    Kauft man auf Seite 1 der Kategorie, dann bleibt es wie gewollt bei der URL:
    v22plus.de/de/Kategorie-1/


    Kauft man ab Seite 2 der Kategorie, dann wird aus der URL NICHT wie gewollt:
    v22plus.de/de/Kategorie-1/&page=2


    sondern:
    v22plus.de/index.php?page=2&cPath=1&cat=1&


    jotest
    Das ist (nicht nur für Google) eine vollkommen neue Seite und daher bringt es dann auch nichts die Parameter in den Google Webmastertools filtern zu lassen.
    Google Analytics oder andere Tools kann man dann eigentlich auch direkt abschalten, da dann die Seite v22plus.de/index.php die umsatzstärkste Seite mit den meisten Besucher des ganzen Shops sein soll. Ob das stimmt oder nicht kann man sich dann aussuchen... :D


    Aber ich gehe mal davon aus, dass dieser Fehler beseitigt wird und dann in der V.8.5 Superplus im Jahre 2020 gefixt ist...

  • meine hauptsachlich mit den robots.txt dieser ausschliessen wen es geht, in webmastertools ja was geht geht mit den parameter option.


    Erhohe selbst wen nicht zuuuuuviele Produkte den anzahl pro Seite. ( als workarround weil war vorher auch einer 404 bug)

  • hoi,


    ähm, kann das sein das du auf biegen und brechen versuchst die suma-freundlichen urls, mit dem alten format zu kombinieren, oder habe ich deinen post gerade missverstanden?! :)


    greetz, me

    <p>C lets you shoot in your feet, C++ allows you to reuse the bullet.</p>
    <p><strong>Thats <span style="color: #b22222">NO BUGS</span>, thats <span style="color: #008000">FEATURES</span>!
    </strong></p>
    <p><strong></strong>[LEFT]<strong><span style="color: green">Die Suchfunktion steht nicht unter Naturschutz, und darf getrost benutzt werden.</span></strong><br>[/LEFT]<br>[INDENT=4] <img src="http://support.commerce-seo.de/image.php?type=sigpic&amp;amp;userid=64&amp;amp;dateline=1309425110"><br>[/INDENT]</p>

    Einmal editiert, zuletzt von nico () aus folgendem Grund: N/A

  • hoi,


    ähm, kann das sein das du auf biegen und brechen versuchst die suma-freundlichen urls, mit dem alten format zu kombinieren, oder habe ich deinen post gerade missverstanden?! :)


    greetz, me


    Nein, ich möchte einfach die suma-freundlichen urls beibehalten und dabei den Warenkorb nicht nach jedem Kauf anzeigen.


    Nicht böse nehmen, aber seit der V1.1.1 sehe ich mit jeder neuen Version keine Verbesserungen sondern nur Verschlechterungen der URL-Strukturen.


    Beispiel 1 (Commerce Seo V.2.2 Demoshop www.v22plus.de):
    Bereits die Suche nach "Demo" führt zu:
    advanced_search_result.php?n=1&keywords=demo


    Richtig wäre:
    /keywords/demo/


    Beispiel 2 (Commerce Seo V.2.2 Demoshop www.v22plus.de sowie in der V.2.1):
    Die Suche nach "Demooo" führt dazu, dass folgender Alternativ-Link vorgeschlagen wird:
    advanced_search_result.php?keywords=Demo


    Richtig wäre:
    /keywords/demo/


    Und so zieht sich das durch den ganzen Shop.
    Dabei wären diese Fehler auch ohne "biegen und brechen" (wenn man smarty|replace nicht dazu zählt) zu beheben:


    Beispiel für die V.2.1:


    template.../module/error_message.html
    Alt:

    Zitat

    {$options_data.SUGGEST_LINK}


    advanced_search_result.php?keywords=Demo


    Neu:

    Zitat

    {$options_data.SUGGEST_LINK|replace:'advanced_search_result.php?keywords=':'keywords/'}


    /keywords/demo/

  • hey kingkong,


    also doch missverstanden... ;)
    ich leite das weiter, und überlege mir wenn ich zeit habe, ne universellere lösung ;)


    greetz, me

    <p>C lets you shoot in your feet, C++ allows you to reuse the bullet.</p>
    <p><strong>Thats <span style="color: #b22222">NO BUGS</span>, thats <span style="color: #008000">FEATURES</span>!
    </strong></p>
    <p><strong></strong>[LEFT]<strong><span style="color: green">Die Suchfunktion steht nicht unter Naturschutz, und darf getrost benutzt werden.</span></strong><br>[/LEFT]<br>[INDENT=4] <img src="http://support.commerce-seo.de/image.php?type=sigpic&amp;amp;userid=64&amp;amp;dateline=1309425110"><br>[/INDENT]</p>

  • Hi nico.


    Super, dass dieser Fehler in Angriff genommen wird.


    Ich habe übrigens nun (falls das etwas weiter hilft) in der includes/cart_actions.php die folgende Änderung vorgenommen:

    Zitat


    case 'buy_now' :
    ...
    xtc_redirect(xtc_href_link($goto, xtc_get_all_get_params(array('action','BUYproducts_id'))));


    Zitat


    case 'buy_now' :
    ...
    xtc_redirect(xtc_href_link($goto, xtc_get_all_get_params(array('action','BUYproducts_id','cPath','cat'))));


    So werden ab Seite 2 die im Eingangsposting genannten URL-Parameter abgeschnitten.
    Kauft man nun einen Artikel, dann ändert sich die URL wie folgt:


    Vor dem Kauf:
    Kategorienname/&page=2/


    Nach dem Kauf
    Kategorienname/?page=2&


    Das ist zwar noch nicht perfekt aber wenigstens besser als ein Ausflug zur Startseite, immer neue URLs die Google anmeckert und solche URLs:
    index.php?page=2&cPath=1&cat=1&