Update SEOv1.1.0 auf SEOv2.2

  • SEO v2.0.11 CE Release Datum: 01 Juli 2010 Umstellung auf SEO v2.2 Besonders wichtig ist mir, dass die Inhalte des Shops nicht zerstört werden und natürlich habe ich eine Sicherheitskopie angefertigt. Habe gelesen, dass zunächst der Umweg über Update auf SEO v2.1.1.9 nötig ist. Im Install README der Version SEO v2.1.1.9 steht Folgendes:... Bitte tragen Sie bei einer vorhandenen Installation von commerce:SEO v2.0 folgendes in die --- Text der Datei READMe --- /includes/configure.php define("DIR_FS_CAPTCHA_MAKE", DIR_FS_CATALOG.'captchas'); define("DIR_FS_CAPTCHA_CHECK", DIR_FS_CATALOG.'captchas/'); define('DIR_WS_MINI_IMAGES', DIR_WS_IMAGES .'product_images/mini_images/'); Auch die Datei /admin/includes/configure.php erweitern: define('DIR_FS_CATALOG_MINI_IMAGES', DIR_FS_CATALOG_IMAGES .'product_images/mini_images/'); define('DIR_WS_CATALOG_MINI_IMAGES', DIR_WS_CATALOG_IMAGES .'product_images/mini_images/'); Wenn Sie ein Upgrade von der v2.0 vornehmen, aktualisieren Sie bitte die SQL-Anweisungen aus der Datei: Upgrade_20_auf_21.sql --- Ende Text --- Meine Fragen lauten: 1. Genügt es dass die Zeilen in den Dateien /includes/configure.php ergänzt werden? 2. Genügt es, dass die Zeilen in der Datei /admin/includes/configure.php ergänzt werden? 3. Soll das SQL Script z.B. über phpMyAdmin .... "Upgrade_20_auf_21.sql" ausgeführt werden? 4. Es gibt noch ein weiteres SQL Script "banktransfer_blz.sql", soll das auch ausgeführt werden? Welche Funktion das SQL Script? Habe weiter gelesen, dass im nächsten Schritt erfolgt dann die Anhebung des Shops auf v2.2 erfolgen sollte. Meine Frage lautet: Gibt hier weitere Hinweise und Änderungen, die zu befolgen sind? Vielen Dank im Voraus.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von athoma () aus folgendem Grund: Fehler im Titel Versionsangabe war falsch

  • ich würd dir raten davon die Finger zu lassen und stattdessen den v2.2 frisch aufsetzen und nur die Daten aus der Datenbank zu übernehmen (exportieren, datenbankstruktur vergleichen / daten per openoffice in die neue DB importieren) , damit bist du zwar auch `n paar stunden beschäftigt, sparst dir aber wahrscheinlich ne Menge hickhack, der Versionssprung den du da vorhast ist doch recht groß
  • Hallo, genau dieses Fixpack / und SQL-Fixp. [B]suche[/B] ich auch - habe derzeit noch Version 2.0.9 CE und möchte erst mal wegen der Datenbankstruktur auf 2.1 CE, um dann nach 2.2 CE zu gelangen. Ich finde allerdings dieses Fixpack nicht mehr. [URL='http://www.commerce-seo.de/index.php?option=com_jdownloads&Itemid=242&view=viewcategory&catid=37']Hier [/URL]sind nur noch Fixpacks ab 2.1 aufwärts. Die Suchfunktion half auch nicht weiter ......... Weiss jemand, wo ich das noch finden kann? Danke Paula
  • Hallo paula08, die Dateien sind im Download (siehe Readme-Dateien im Download-Paket unter [url]http://www.commerce-seo.de/commerceSEO-CE/CE-Shop-Download/commerceSEO-v21-Community-Edition.html[/url]), aber wie in meinen Fragen beschrieben, bin ich mir über die korrekte Vorgehensweise und den Folgen nicht im klaren. Vielleicht klappte es ja, ich versuche erst mal noch weitere Details zu finden und überlege, ob ich doch den Rat von Mario_b (siehe 1. Antwort) befolge. mfg
  • [B]Pass auf ganz oben bei 1e beitrag steht info über andere updates versionen Es gibt einer v2.1.1.x mit updates die dort stehen [size=14][/SIZE][COLOR='#FF0000']aber jetzt ist neu den v2.2.x und [/COLOR]da greifen dieser updates von ganz oben gar nicht so weit ich weis[/B] Hier is schon einiges [url]http://handbuch.commerce-seo.de/[/url] was anders ist zu lesen. [B]Dan auch aufpassen mit Wawi Connectoren wegen den SprachID änderung.[/B] Komt hier noch denk ich aber etwas.. Wie wir es hier machen ist altes so lassen ( backups davon mit ftp und phpmyadmin/mysqdumper für den Datenbank) Einer neuinstall mit auch neue datenbank. Den backup datenbank restore unter einer neu / zwischendatenban , dan dort al die Tabelle anpassen ( die wichtige Datei also produkte categorie Kunden und und) wegen sprachid's und co Muss mal aufpassen wegen sprach id , den Deutsch ist in altes id 1 in neues ID2 Und Englisch sol von id2 auf id1 kommen. Wen DE und EN in Alt Mit so etwas für alles wo einer lang id gibt und den DE auf EN und umgedreht muss: So etwa [QUOTE]UPDATE categories_description SET language_id = 999 WHERE categories_description.language_id = 2; UPDATE categories_description SET language_id = 2 WHERE categories_description.language_id = 1; UPDATE categories_description SET language_id = 1 WHERE categories_description.language_id = 999; [/QUOTE] Wen nur Deutsch dan reicht so etwas für alle Tabelle mit Sprachid. [QUOTE]UPDATE categories_description SET language_id = '2';[/QUOTE] [QUOTE]ALTER TABLE products_images CHANGE alt_langID_1 alt_langID_2 VARCHAR( 64 ) CHARACTER SET utf8 COLLATE utf8_general_ci NOT NULL ;[/QUOTE] [B]Naturlich für alles was SprachID hat![/B] Danach ist es möglich nur dieser datei [B]Die Tabellen von der ZwischenDB mittels phpMyAdmin exportieren (ohne Struktur, also NUR Daten, und den Haken setzen bei "Spaltennamen bei jedem INSERT Schlüsselwort verwenden")[/B] Dieser können dan per import in den v22 Tabelle ( also niemals den Config Tabellen und den admin-user mitnehmen) Also ist einer anfang oder? zum test install und update. Oja am Ende wen den testneu install lauft umsetzen. Geht am besten mit ftp den alte Shop Datei in einer (art backup) Verzeichnis setzen ( shop in den zwischenzeit mit einer index.html auf in bearbeitung setzen) Dan den Daten von den Neuinstall per ftp drin, den Verzeichnis Rechte und einstellungen Configures.php und htaccess anpassen wie die sein sollen , aber auf den neue Datenbank ! Wer anpassen davon nicht bekannt ist kan dan auch einer neusinstall machen mit neuer datenbank, und dan gleich nach install in den Configure.php (beide) den Datenbank settings umändern auf die es sein muss. [B]Wer das zuviel ist es gibt einer Migration service ( also PAket v22plus plus install plus migration) von Webdesign Erfurt.[/B] Hier auch ab XTcom oder Gambio [QUOTE][url]https://www.seo-template.de/CommerceSEO-v22/v22-Migrationen/[/url][/QUOTE] [B]Ob den v22 etwas ist > den Demo shop ausprobieren und oder hier den v22 Ce mal in testinstall vorher. [/B]