SQL Fehler bei Zahlungsart Paypal bei Downloadartikeln & MP3 Downloadproblem

  • Hallo,


    ich habe ein paar Problem mit der Paypal Zahlung:


    Ich habe einen Webshop mit commerce:SEO für einen befreundeten Musiker aufgesetzt und bisher funktionierte auch alles wunderbar.
    Bei den physisch existierenden CDs kann ich per PayPal zahlen.


    Nun wollten wir die Musik auch als MP3 Downloads anbieten.
    Das funktioniert nur vernünftig mit Paypal Zahlung, da man sonst Tage auf den Download Link warten müsste, bis die Überweisung da ist.


    Ich habe nun also ein Testprodukt mit Artikelmerkmal downloads mit Option mp3 angelegt unddann in den Attributen des Produkts die MP3 Datei gelinkt.
    Ich kann diese nun in den Warenkorb legen und zur Kasse gehen.


    Wenn ich jedoch Paypal wähle und dann die Bestellung bestätigen will bekomme ich sofort folgenden Fehler:


    SQL Fehler [256] (1064) You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near '{1}1' at line 4


    Query: SELECT attributes_model FROM products_attributes WHERE options_values_id='1' AND products_id =51{1}1


    Beim Aufruf der Datei /shop/checkout_process.php , PHP 5.2.17-0.dotdeb.0 (Linux)


    Die Abfrage wurde abgebrochen, kontaktieren Sie den Administrator...



    Diesen Fehler hatten schon andere User aber in dem entsprechenden Thread wurde keine Lösung gegeben.


    Ich hoffe hier kann mir doch noch jemand helfen.


    2.) Die Bestellung funktioniert auch für den Download per Vorauskasse und wenn ich im Admin Panel den Bestellstatus auf PP bezahlt stelle ist auch der Download Link aktiv und ich kann die Datei downloaden.


    Dabei habe ich 3 Probleme:
    1.) Vorauskasse sollte bei Downloads nicht zur Auswahl stehen. Wie kann ich das steuern, welche Zahlungsmethoden angeboten werden? Kann man da trennen zwischen echten Produkten und Downloadprodukten?
    2.) Wenn ich den Link zum MP3 Download anklicke dann öffnet er mir die Datei direkt im Browser. Kann man da dieses Popup wo man zwischen öffnen und Speichern unter wählen kann erzwingen?
    3.) Manchmal haben die Downloadprodukte Versandkosten, obwohl oben steht das für Virtuelle Produkte kein Versand nötig ist wird die eingestellte Versandpauschale auf den Endpreis aufgeschlagen. Wo kann man das genau steuern?


    Danke für Eure Hilfe,


    Anathos

  • Wenn mir wenigstens jemand sagen könnte, in welcher zum Checkout gehörenden Datei die SQL Abfrage


    SELECT attributes_model FROM products_attributes WHERE options_values_id='1' AND products_id =


    beim Paypal checkout aufgerufen wird wäre mir schon sehr geholfen...


    Ich denke da muss einfach die Product ID mit der Funktion xtc_get_prid vorher geschnitten werden, aber ich finde einfach nicht wo ichs eintragen muss...


    Ich wäre für etwas Hilfe WIRKLICH DANKBAR!

  • hoi,


    isch gucke...



    greetz, me

    <p>C lets you shoot in your feet, C++ allows you to reuse the bullet.</p>
    <p><strong>Thats <span style="color: #b22222">NO BUGS</span>, thats <span style="color: #008000">FEATURES</span>!
    </strong></p>
    <p><strong></strong>[LEFT]<strong><span style="color: green">Die Suchfunktion steht nicht unter Naturschutz, und darf getrost benutzt werden.</span></strong><br>[/LEFT]<br>[INDENT=4] <img src="http://support.commerce-seo.de/image.php?type=sigpic&amp;amp;userid=64&amp;amp;dateline=1309425110"><br>[/INDENT]</p>

  • Falls deine Fragen noch aktuell sind:
    Die mp3-Datei mußt du zippen, dann wird dieses Downloadfenster im Browser geöffnet.


    Falls du auf deine anderen Fragen schon eine Antwort weißt: würde mich interessieren.

  • Hallo,


    war im Urlaub, daher die späte Antwort.


    Ans Zippen habe ich auch schon gedacht, aber trotzdem vielen Dank! :D


    Kann mir jemand sagen, wann mit dem QF6 (QuickFix 6?) zu rechnen ist? Gibts den mittlerweile schon?


    Danke!

  • Danke, habe den Fix installiert und es funktioniert tadellos! :D


    Eine Frage hätte ich noch:


    Ich bekomme auch bei den Downloads bei der Kasse die Optionen Vorkasse und Paypal.
    Für Downloads soll aber nur Paypal angeboten werden.


    Wie kann ich das aussteuern, dass nur die eine Zahlungsoption für Downloads angeboten wird?


    Danke für Eure Hilfe!

  • OK, habs hinbekommen, ich musste die {} weglassen, nur moneyorder funktioniert


    Und schon hab ich das nächste Problem:


    Wie kann ich die Versandkosten für Downloads deaktivieren?
    Wir haben momentan eine Versandkostenpauschale eingestellt.
    Diese wird auch bei Downloads gezogen, obwohl er oben anzeigt, das für Digitale Produkte keine Versandmethode gewählt werden muss...


    Unter den Download Optionen gibts nichts zum Versand.

  • Ich habe im Admin-Menue Paypal (nicht paypalexpress) aktiviert und bekomme trotz qf6 diese Fehlermeldung:


    PayPal Express steht zur Zeit leider nicht zur Verfügung.
    Bitte wählen Sie eine andere Zahlungsart
    oder versuchen Sie es später noch einmal.
    Danke für Ihr Verständnis.


    Was könnte hier falsch gelaufen sein?