Export Module per Cronjob + automatische SEO URLs

  • Hallo zusammen !


    Ich hätte da mal zwei Fragen die mich brennend interessieren würden. Leider beschäftige ich mich noch nicht lange mit dem Thema xtc.


    1. Ist es möglich das man die Produktexportmodule per Cronjob automatisch erstellen lassen kann ? Wenn ja, wie muss ich da vorgehen ?


    2. Wenn ich die SEO URLS V2 nutze und ein Produkt über meine JTL Wawi in den Shop hochlade, muss ich immer das Modul SEO URLs neu starten um für die neuen Proukte die Suchmaschinen freundlichen URLs zu erhalten. Wenn ich das nicht mache und dann die Produkte aufrufe kommt immer ein 404 Fehler. Nun meine Frage, kann man das auch irgendwie einstellen damit die URLs automatisch erzeugt werden ?


    Ich nutzte die Version 2.1.1.5 CE


    Schon mal vielen Dank im voraus !!

  • Den JTL-Connector haben wir mal getestet. Jedoch halte ich das Teil für unberechenbar. Es gab bei unserem Test plötzlich seltsame Shopansichten, und das Handling insgesamt ist für eine Wawi viel zu unübersichtlich.


    Leider sind die Betreiber von CSEO wohl keine begnadeten BWL´er. Fachlich sicherlich auf der Höhe, aber damit hält man kein Unternehmen mehr über Wasser. Daher gleicht das Forum mittlerweile eher einem gemütlichen Schlafzimmer.


    Es gibt speziell für xtc-basierte Shops gute externe Lösungen, die auch in CSEO implementiert werden können. So wie der PDF-Katalog. Es gibt eine Seite mit guten Tools rund um die Software. Dort findet man eben den PDF-Katalog, aber wahrscheinlich auch eine Lösung für Dein Problem. Über Suchmaschinen müsste sich das finden lassen. Ich bitte um Nachsicht, das ich keine Konkurrenzseiten hier auflisten möchte.

  • was die SEO-URLs angeht : schau dir hierzu die commerce_seo_url_cronjob.php im Shoproot-Ordner an, damit lässt sich das regeln.
    Diese Datei, kannst du dann auch um die Exporte erweitern.


    Mit besten Grüßen aus Hamburg


    Mario