SEO Statistik: 95% ausländische Besucher

  • Hm, fühl mich ein wenig komisch, wo wir doch einen Shop haben, der nur innerhalb von Deutschland beliefert und trotzdem von fast nur von anderen Kontinenten besucht wird. Wir reden hier nicht von Polen, Tschechien oder Schweizer, sondern überwiegend Hongkong und United States.
    Ist das ein Suchmaschinenproblem ?



    Das zweite:
    Die Keywords die ich eingebe, kommen auf der Seite nicht an. Dort steht in Keywords, Discreption und Fulltitle überall nur der Shopname drin.
    Kann man das beheben ?


    Gruß
    Marcel

  • Das sind Suchmaschinen bots und das ist normal. Due wirst festgestellt haben, dass die die gleichen IPs haben? :-) Das ist Google, Bing, Yahoo usw. und gut so.

    <p>Wir geben nur Anregungen und Hilfestellung auf Basis unserer Erfahrung, keine Rechtshilfe!<br>\m/('_')\m/</p>

  • Ok, das beruhigt mich . . . obwohl . . .


    Nun wäre noch die Frage mit den Keywords offen.
    Wenn ich bei den Metatags-Optionen z.B. Inhaber oder Shopname ändere,
    und rufe später den Seitenquelltext auf, wird dort nichts geändert.
    Es befinden sich auch keine Keywörter im Seitenquelltext.


    Ist das so gewollt ???


    Grüße aus Gera

  • Guten Tag zusammen
    Ich erlaube mir mich zu dem Thread einzuklinken. Lieber Marcel, meinst du auf der Startseite des Shops? Ich frage, da an der Stelle auch bei mir keine keywords die ich in der Administration eingetragen habe angezeigt werden. Es steht lediglich Willkommen, diesen Begriff habe ich nicht eingetragen. Rufe ich hingegen ein Produkt auf, werden keywords vom System erzeugt und auch angezeigt. Im Gegensatz zu deiner Aussage Marcel, werden Änderungen (bis eben auf die keywords) übernommen und auch angezeigt (z.B. author, publisher). Ich muss bei all dem einwerfen, das ich a) nicht weiß ob die von mir angegeben keywords auf der Startseite überhaupt angezeigt werden sollen und b) ob der Fehler wenn es denn einer ist auf meiner Seite liegt.


    Viele Grüße


    //Edit
    Ich habe gerade noch ein wenig geforscht, klicke ich z.B. auf Login (ohne mich einzuloggen) oder den leeren Warenkorb und lasse mir dann den Quelltext anzeigen, sind auch die keywords sichtbar bzw. werden korrekt angezeigt.

  • Naja gut, dann lasst mich mal zusammenfassen:


    In der Rubrik: "Meta - Tags / Suchmaschinen" mache ich folgende Angaben:


    Description: Ein sehr freundlicher Onlineshop mit vielen Angeboten rund ums Verpacken. Dazu gehören Klebebänder, Stretchfolien, Rollenwellpappen und sämtliche anderen interessanten Techniken, um ein Produkt zu verpacken.


    Keywords: Verpackungen, Stretchfolie, Klebeband, Rollenwellpappe, Luftpolsterfolie, Vesandtaschen, Warnbegleittaschen, Umreifungsband, Folien, Briefumschläge



    Rufe ich dann die Shopseite auf (index.php) so stehen dort folgende Worte:


    Description: Verpackungen Weyreuter Onlineshop
    Keyword: Verpackungen Weyreuter Onlineshop
    Fulltitle: Verpackungen Weyreuter Onlineshop


    Diese Wortkombination steht eigentlich in: "Shopname"


    Habe ich hier was falschgemacht oder was übersehen oder die falsche Denkweise ?


    Gruß Marcel

  • Hallo Marcel
    Es zeigt sich also bei deiner Seite wie bei meiner Seite. Hast du mal überprüft wie ich es geschrieben habe, ein Produkt aufrufen und jetzt nochmals den Quelltext aufrufen? Dann sind die Keywords etc. bei mir sichtbar. Deine abschließende Frage ist ja auch mein Problem, mache ich etwas falsch.


    Viele Grüße

  • nun, auf einer der Produktseiten erhalte ich folgende Texte:


    Keywords: "tatsächliche Keywords"
    Description: "tatäschliche Discreption"
    Fulltitle: ebenfalls Text aus der Description


    also annähernd ähnlich, wie du es wohl auch hast.


    Gruß
    Marcel

  • Seit ein paar Tagen habe ich auch fast gar keine deutschen Besucher mehr.
    Lass es, wenn es hochkommt, 100 am Tag sein ???
    Das waren schonmal wesentlich mehr.
    Ob das auch damit zusammenhängt ?
    Ich denke eigentlich nicht, aber was ist, wenn ?



  • Damit meine ich natürlich die Worte, die tatscählich für das jeweilige Produkt stehen müsen.

  • Hallo Marcel
    Ich erlaube mir als Ausnahme einen Satz von dir in Bezug auf die Besucher zu zitieren; "Lass es, wenn es hochkommt, 100 am Tag sein ???"


    Also ich schließe zu 100Prozent aus das dies etwas mit dem System zu tun hat, (ich denke du auch) das evtl. weniger Besucher (Kunden) deine Seite besuchen. Ich hätte auch gerne mehr Besucher, deine Frage die ja Sinn macht, dies möchte ich ausdrücklich betonen, beschäftigt vermutlich jeden Shopbetreiber. Suchst du evtl. einen Zusammenhang keywords -> Suchmaschinen und dies dies ein Grund für weniger Besucher sein könnte?


    Viele Grüße

  • Hey taglini,
    vielen Dank für deine forenzische Analyse. Natürlich ist das ein Keywordbezogenes Problem.
    Nachdem ich den Shop aufsetzte, waren es jedoch wesentlich mehr Besucher und das hatte sich innerhalb weniger Wochen gesteigert. Darüber war ich sehr glücklich. In dieser Zeit stimmten auch die Keyword-Einträge im Seitenquelltext.
    Und wie gesagt, auf Grund irgendeiner Veränderung, die ich mir noch nicht erklären kann, änderte sich plötzlich der Zugriff von überwiegend deutschen auf jeder Menge ausländischer Bots. Habe prinzipiell nichts dagegen, aber weniger Deutsche hätten es nicht werden dürfen.
    Vielleicht hängt das mit den Keywords zusammen ? Denn diese sind ja nicht mehr vorhanden ? Und wenn ich das richtig herrausgefunden habe, lassen sie sich nicht mehr verändern.


    Grüße
    Marcel

  • Hallo Marcel
    Ich bin auch an dem was letztendlich dabei rauskommt echt interessiert. Da ich dieses System noch nicht lange im Einsatz habe, kann ich zu dem Problem (immer vorausgesetzt es ist ein Problem) wie wir beide es beschrieben haben nichts sagen. Bei mir ist es so, dass an der von uns beschriebenen Stelle noch nie keywords zu sehen waren. Vielleicht ist es auch ein Problem das wir Einstellungen nicht entsprechend oder fehlerhaft gesetzt haben, ich glaube dies zwar nicht, aber man kann nie wissen.


    Ich werde mir jetzt ein Test-System neu aufsetzen und versuche dem etwas intensiver nachzugehen.
    Viele Grüße

  • Naja, wäre nicht ganz so wichtig, wenn nicht mein Chef mir Druck unterm Ar... macht. er möchte gern 5.000 € Umsatz im Monat sehen, was ja derzeit scheinbar weit in den Sternen liegt.

  • Habe nun herausgefunden, dass es möglicherweise an dem "Language-Key" liegen könnte. Ich setze zwar nicht viel all zu viel Wert auf die Seitenreport-Analyse, aber möglicherweise ist hier was dran. Wenn ich jetzt noch rausfinde, wie ich das wieder hinbekomme, sieht es doch gar nicht so schlecht aus. Ich entsinne mich, das ich viele fremdsprachigen Dinge entfernt habe. Zumindest alles, was per "Knopfdruck" entfernbar war. Wenn natürlich viele fremdsprachigen Maschinen bei mir unterwegs sind und diese nichts mehr finden können, wäre das eine Erklärung. Vielleicht ist hier jemand, der damit schonmal kämpfte ?


    Grüße aus Gera (derzeit regnerisch bis heiter)

  • Hm, naja. Dennoch würde das nicht diese merkwürdige Sache mit den falschen Keywordeinträgen klären.
    Wenn es wenigstens einen ansatzweisen Hinweis gäbe, woran es liegen könnte...

  • "Seitenreport" sagt, dass der Language-Key nicht in Ordnung sei. Wie beeinflusse ich das, dass das wieder in Ordnung kommt ???


    Habe ich beim Einrichten des Shops was falsch gemacht ????

  • thema


    <-- closed...

    <p>C lets you shoot in your feet, C++ allows you to reuse the bullet.</p>
    <p><strong>Thats <span style="color: #b22222">NO BUGS</span>, thats <span style="color: #008000">FEATURES</span>!
    </strong></p>
    <p><strong></strong>[LEFT]<strong><span style="color: green">Die Suchfunktion steht nicht unter Naturschutz, und darf getrost benutzt werden.</span></strong><br>[/LEFT]<br>[INDENT=4] <img src="http://support.commerce-seo.de/image.php?type=sigpic&amp;amp;userid=64&amp;amp;dateline=1309425110"><br>[/INDENT]</p>