Besuchte Artikel zurücksetzen

  • Hallo y.u.r.i.c,


    hier der Code um alle oder einzelne Produkten zurückzusetzen:


    in admin/stats_products_viewed.php vor dem </head> folgendes einfügen:

    PHP
    1. <?php// BEGINN: RESET DES PRODUCTS_VIEWED COUNTERS - (c)Julien Schneiderif ($_GET['reset_id'] && $_GET['action']='reset'){ $reset_sql ="UPDATE products_description SET products_viewed = 0 WHERE products_id='".$_GET['reset_id']."'"; $reset_query = xtc_db_query($reset_sql);}else{ if ($_GET['action']='reset_all'){ $reset_sql ="UPDATE products_description SET products_viewed = 0"; $reset_query = xtc_db_query($reset_sql); }}// END: RESET DES PRODUCTS_VIEWED COUNTERS - (c)Julien Schneider?>

    Nach :

    HTML
    1. <td class="dataTableHeadingContent" align="center"><?php echo TABLE_HEADING_VIEWED; ?>&nbsp;</td>

    Folgendes einfügen:

    HTML
    1. <td class="dataTableHeadingContent" align="center"><a href="stats_products_viewed.php?action=reset_all">Alle zur&uuml;cksetzen</a></td>

    Nach:

    HTML
    1. <td align="center"><?php echo $products['products_viewed']; ?>&nbsp;</td>

    Folgendes einfügen:

    HTML
    1. <td align="center"><?php echo '<a href="stats_products_viewed.php?reset_pid='.$products['products_id'].'&action=reset">zur&uuml;cksetzen</a></td>'; ?>

    Viel Spass,
    Julien

    2 Mal editiert, zuletzt von siekiera () aus folgendem Grund: Richtig Formatiert, sonst gibt das Augenkrebs

  • Hallo Julien,


    vielen Dank für den Post.
    Die Besucherstatistik der Produkte ist erfolgreich auf "0" gesetzt :-)


    Habe nur nach dem Einfügen eine Fehlermeldung bekommen, da sich ein kleiner Fehler bei "$products" eingeschlichen hat:


    Zitat

    <td align="center"><?php echo '<a href="stats_products_viewed.php?reset_pid='.$produ cts['products_id'].'&action=reset">zur&uuml;cksetzen</a></td>'; ?>


    Jedoch ist jetzt auffällig, dass ich seit 2 Tagen keine Veränderung der Statistik habe, kann es sein, dass die Besucherzahlen dauerhaft auf "0" gesetzt wurden?


    L.G.
    Eric

  • Hallo Paulchen,


    Fast*, wenn Du die DB Anmeldung, das aussuchen der Tabelle, des Produkts, das Editieren des Feldes usw. berücksichtigst sind es weit mehr als 2 Klicks.
    Mit der Lösung kannst Du es immer machen, ob bei allen oder einzelnen Produkten direkt von der Admin interface.
    Ist doch bequemer.


    @Eric:
    Nein, die Besuche werden richtig inkrementiert. Vielleicht nur wenig Traffic? :-)


    *generell kann man alles direkt in der DB machen :)



    Julien.

  • Hallo Julien,


    liegt nicht am Traffic (Gott sei Dank :-) ), habe jetzt einfach einen neuen Reiter links im Untermenü mit "Bes. Artikel zurücksetzen", das läuft prima, entspricht meinen Ansprüchen und ich bekomme auch wieder Besucher. ;-)


    L.G.
    Eric