Shop gehackt?

  • [I]Die Details im einzelnen: [IMG]http://www.kehrer-online-shop.de/avira.bmp[/IMG] Aus Erfahrung klingt das nach einem Angriff auf einen OS Commerce oder XT Commerce Shop. Damit wir die User nun nicht einer Gefahr aussetzen, wäre es sinvoll hier von Ihrer Seite aus zu reagieren, und die infizierten Scripte entsprechend auszutauschen. [/I] Ich finde aber rein garnichts außerdem schlägt weder Kaspersky,Eset,jegliche Onlinescanner und mein AVG als Vollversion nicht an. Was kann dies dann sein?
  • Um den verdächtigen Code und die Avira Meldung zu lokalisieren würde ich so vorgehen. Avira ausschalten (diese html Infected Webpage sind in der Regel Falschmeldungen) - auf Deine Seite gehen und Dir den Quelltext auf Deinen Rechner speichern. Editor aufmachen und entweder den Quelltext (html konform) zerlegen oder wenn man weiß was einen Virenalarm auslösen könnte - diese Passagen rausnehmen und in separate html files Packen. Avira anwerfen und schauen wo er meckert - bei Bedarf so lange wiederholen bis der entsprechende Codeeintrag lokalisiert ist.
  • @siekiera Ich habe mir gedacht dann kann in verschiedene Sprachen die Homepage direkt übersetzt werden ohne es im Shop mühselig einzuarbeiten @mediama Ich habe kein Avira sondern es melden sich ab und zu User dass diese Seite den fehler bringt. Wie gesagt mein AVG meldet gar nichts.
  • Dann handelt es sich vllt. nur um einen heuristischen Treffer. Frag am besten einfach mal im Avira Forum, die haben sowas da öfter und können sicher besser entscheiden, ob es sich um ein echtes Problem oder eine Falschmeldung handelt. MfG
  • Hi friends i am intersting in hacking and want to be a great hacker in the internet world but so that i come here and join this thread but i have no idea ow to hack the software and Face Book accounts if you recommend me any software then thanks in advance