Online Shop Wiki

Die Onlineshop Software commerce:seo bietet Ihnen ein hohes Maß an Sicherheit. Integrierte Sicherheits-Filter, Anti-SPAM Massnahmen und hohe Sorgfalt bei der Programmierung machen commerce:seo zu einem der sichersten xt:Commerce Ableger auf dem Markt.

Viele stellen sich die Frage "Was ist SEO?" und was bringt das meinem Online Shop?
SEO ist der Oberbegriff für viele Handlungen um ihren Shop oder die Webseite für Suchmaschinen zu optimieren. Was bedeutet nun SEO für Ihren Shop und welche häufigen Fehler werden gemacht. Die folgenden Ausführungen bringen Sie dem Thema "Was ist SEO?" ein ganzes Stück näher. Sie meinen so viele Produkte wie möglich einzuarbeiten generiert den höchsten Traffic? Nein! Wir stellen Ihnen die häufigsten Fehler vor und wollen Ihnen damit etwas Hilfestellung geben. Ändern Sie diese Fehler und Sie werden nach und nach schon Besserung verspüren.

Mit der IT-Rechtskanzlei in München sind wir bereits seit lägerem in Kontakt und werden in Kürze gesondert darüber informieren. Wir haben dort ein paar sehr wichtige kostenlose eBooks für Online Shops gefunden und wollen diese hier einmal bekannt geben:

Wie viele Produkte oder Kategorien können in commerce:SEO angelegt werden?

Googles Richtlinien einzuhalten, garantiert keine Top-Platzierungen. Sie zu missachten, führt aber fast unweigerlich zur Abwertung. Hier die wichtigsten Punkte der Richtlinien, kurz zusammengefasst:

Made in Germany, hohe Sicherheit, Profi-Support, hohe Performance, aktuellste Technik, responsive Shop-Design sind nur einige gute Gründe, die für die Shopsoftware commerce:seo sprechen.

Bei Bootstrap handelt es sich um ein Framework aus dem Open Source – Bereich. Allgemein gesagt, stellt es also eine Art Baukasten dar, welches von Webentwicklern genutzt werden kann, um auf HTML- und CSS-Basis Webseiten und andere Webanwendungen zu gestalten. Es dient als Grundgerüst für die Seitendarstellung, Buttons, Tabellen und Formularen, Typografie und bietet bereits diverse Ajax Funktionen.

Wer im Internet Handel betreiben möchte, um damit sein Geld zu verdienen, hat verschiedene Möglichkeiten, aus denen er das für sich geeignetste wählen kann. Meist wird den Einsteigern empfohlen, ihre Waren auf den bekannten Onlinemarktplätzen anzubieten, da hierfür keine technischen Vorkenntnisse erforderlich sind. Man kann innerhalb des Onlinemarktplatzes seinen „eigenen kleinen Shop“ einrichten, um dort seine Waren anzubieten. Großer Nachteil hierbei ist es jedoch...