Kann man 2018 noch ein erfolgreiches E-Commerce-Unternehmen starten?

Die gute Nachricht ist: Ja kann man. Nur braucht es heute ganz andere Erfolgs-Rezepte als vor 20 Jahren. Damals reichte oft eine gute Idee, denn Online-Wettbewerb gab es kaum. Dafür gab es ganz andere Hürden. Die Technik war bei weitem nicht so weit wie heute. Das Internet kroch noch mit langsamen Modems durch die Welt und es gab sogar Menschen, die vom Internet noch nie etwas gehört hatten. Um seinen eigenen Online-Shop zu eröffnen brauchte man damals nicht selten viel technisches Know-how. Diese Hürde hielt viele Wettbewerber aus diesem Markt fern.

Technisch waren die Zeiten nie besser um zu starten

Im Vergleich zu damals ist die heutige Technik ein Traum. Wer einen eigenen Shop starten will, der kann zwischen vielen Shopsystemen und Plugins wählen, es gibt kaum etwas, was es noch nicht gibt. Auch die potenziellen Kunden sind längst im Internet unterwegs und das schon lange nicht mehr nur zu Hause am PC. Dank den unglaublich leistungsstarken Smartphones gibt es kaum einen Menschen in Deutschland, der nicht täglich das Internet nutzt.

Wenn da nicht der liebe Wettbewerb wäre

Das Potenzial des Online-Handels haben inzwischen viele Firmen erkannt und so gibt es heute kaum einen Markt, in dem der Wettbewerb online nicht sehr intensiv wäre. Daher ist es durchaus richtig sich vorher intensiv mit folgender Frage zu beschäftigen:

Wie starte ich heute erfolgreich mit meinem E-Commerce-Unternehmen durch?

Lies hier die inspirierende Geschichte von Fritz und erfahre, wie es ihm gelungen ist.