Arbeiten mit der Wortwolke

Ein Tag Cloud Modul gibt es schon von diversen Anbietern als unterschiedliche Module. Eine Sorte nutzt die Suchanfragen die andere Sorte, so unser Modul, nutzt die Eingaben vom Admin.

Man kann es als eine Art Filter betrachten. Sie geben einem Produkt ein "Tag" und es wird diesem Wort untergeordnet.

Verbinden Sie mehrere Produkte mit ein- und demselben Wort, kann der Kunde die Produkte filtern. Sie gewinnen dadurch eine neue Seite mit Content und Google wird es Ihnen Danken.

Die Zuordnung von Tags zu einem Produkt ist recht einfach. Gehen Sie wie folgt vor:

  • Melden Sie sich im Shop als Admin an
  • Gehen Sie auf den Reiter Produkte und in die entsprechende Kategorie, in welchem sich das Produkt befindet
  • Bearbeiten Sie nun das gewünschte Produkt
  • Sie finden hier ein Feld "Tag Cloud", hier tragen Sie den 1. Tag (Schlagwort) ein.
  • Wenn Sie mehrere Tags für ein Produkt anlegen wollen, klicken Sie auf den Link "weiteres Feld hinzufügen", somit wird ein weiteres Feld angelegt

Tipp: Legen Sie nicht mehr als 2-3 Tags pro Produkt an. Verwenden Sie immer kurze, eindeutige Schlgwörter, die das jeweilige Produkt am besten beschreibt. Verwenden Sie die selben Tags für alle Produkte, die diesem Tag entsprechen.